Sommerfest am Samstag 6. Sept      ab 13.00 bis ca. 20.00 Uhr

Areal Vereinshaus Neu-Friesenberg

Alle sind eingeladen zum gemütlichen Beisammensein.
Es wird grilliert, Paella und weitere Köstlichkeiten werden zubereitet.
Die alkoholfreien Getränke und Bier sind gratis.
Welcher Pächter möchte selber etwas zum Fest beitragen, und an einem Stand irgendwelche Köstlichkeiten aus dem eigenen Land verkaufen ?   (zu den Selbstkosten)
bitte bis 20. Aug. melden bei René Wetzel  Tel. Nr. 079  921 34 47
Es würde uns sehr freuen, wenn verschiedene Spezialitäten aus diversen Ländern angeboten werden könnten.
Wir freuen uns auf zahlreiches erscheinen am 6.Sept.

 

Gesucht wird :    Der schönste Garten 2015  im FGV Wiedikon

1. Preis :
Reisegutscheine im Wert von Fr. 2000.-
   (z.B. von Kuoni oder Globetrotter)
Eine Jury von 12 Personen beurteilt zwischen Juni und August 2015 die Gärten.
6 Pächter sollen in der Jury vertreten sein.
Unsere Arealchefs suchen in ihrem jeweiligen Areal je 1 Pächter für die Jury.
Also, pflegt Eure Gärten! Da lohnt es sich doch, 2015 einen sauberen und schönen Garten zu haben.

 

Offene Vakanzen im Verein    (wir suchen dringend aktive Helfer)

Der Verein hat nach wie vor 2  bzw. 3 Vakanzen im Vorstand  zu besetzen.
Interessierte melden sich bitte direkt beim Präsidenten oder Verwalter.
Die Arbeit wird grundsätzlich finanziell sehr gut honoriert.

Materialverkäufer Bachtobel 1 gefunden

Die Materialhütte wird dieses Jahr im Innern noch sanft saniert.
Für das Jahr 2015 hat sich ein Pächter (Garten 317, Hr. Antonio Rebelo) gemeldet der die Materialhütte übernehmen möchte.  Wir hoffen dass alles klappt und die Materialhütte per Frühjahr 2015 wieder betriebsbereit ist.

Materialverkäufer Neu-Friesenberg gesucht

Die Materialhütte wurde innen umgebaut, der Teil “Materialverkauf” könnte (sollte) 2015 wieder eröffnet werden.  Gesucht : Materialverkäufer der diese Aufgabe übernehmen möchte.

 

Parkplatz Lüchinger, Parkverbot für Fremde

Das richterliche Parkverbot wurde von Grün Stadt erwirkt und eine Tafel aufgestellt. Wir werden in Zukunft Fremdparkierer büssen können. Eine P-Vignette, ausschliesslich für unsere Pächter im Areal Lüchinger werden wir per 1. Jan. 2015 einführen. Das Infoschreiben für die Bestellung der Vignetten ist erfolgt. Wir warten auf die Bestellungen.

 

Bau-Informationen für das 2014 / 2015 :

Kiosk / Take-Away: 
Der Verein möchte unbedingt in der Materialhütte Friesenberg einen Kiosk / Take-Away einbauen. Es soll eine Art “Besenbeiz” entstehen mit der Funktion eines Treffpunktes für die Pächter. Die Öffnungszeiten während der Gartensaison (bei schönem Wetter) wären jeweils Samstagnachmittag / Sonntag.
Hierzu sucht der Verein Pächter (z.B. ein Ehepaar o.ä.), die bereit wären, dies auf eigene Rechnung zu führen. Das Lokal würde gratis zur Verfügung gestellt.
Bei Interesse, melden Sie sich bitte beim Verwalter oder Präsidenten.

Wege:
Im Areal Neu-Friesenberg wurden alle Wege, die durch Wiese führen, verbessert und saniert, besonders im obersten Teil.  Fotogalerie.

Muldenplätze:
Da sich die beiden ersten Muldenplätze im Lüchinger und im Friesenberg schon bestens bewährt haben, wurde nun ein weiterer Muldenplatz im Hagacker, beim WC des Areals Bachtobel 2 realisiert. Das Resultat darf sich sehen lassen.

 

Generalversammlung 2014 im Festsaal Albisgüetli :

Die GV vom Samstag 29. März  ist bereits wieder Vergangenheit.
243 Gärten waren vertreten und total haben 448 Personen an der GV 2014 teilgenommen. Ein Super Erfolg. Es gehört einfach dazu, dass man an der GV teilnimmt und sich informiert.

Ziele des Vorstands im 2014 :

  • Die Umsetzung der neuen Kleingartenordnung (KGO) 2011, wird vor allem bei Pächterwechseln konsequent durchgesetzt.

Folgende Punkte werden allerdings von allen Pächtern zur Einhaltung verlangt:

  • Tomatenhäuser welche viel zu gross oder missbräuchlich als Material-/Lagerschuppen gebraucht werden, müssen entfernt werden.
    Wir werden die betroffenen Pächter entsprechend mahnen.
  • Das Benützen von Holz- oder Kohleöfen in den Gartenhäusern ist verboten.
  • Bei illegaler Abfallentsorgung wird Anzeige erstattet und der Garten gekündet.